Home » Über uns

Über uns

Roh und Industriell

Bei SugarCity Events ist die raue und industrielle Atmosphäre der ehemaligen Zuckerfabrik noch spürbar. Die vielen Räume, jeder mit seinem eigenen Charakter und seiner eigenen Atmosphäre, die beeindruckenden Atrien und die vielen historischen Elemente machen es zu einem einzigartigen Ort für Veranstaltungen. Egal, ob Sie eine intime Veranstaltung organisieren oder sich vor einem großen Publikum präsentieren möchten, SugarCity Events bietet für jede Veranstaltung einen geeigneten Raum. Selbstverständlich sind alle Räume mit modernster Technik ausgestattet, um Ihrer Veranstaltung den nötigen Rückhalt zu geben.

Vielseitigkeit

SugarCity Events bietet charakteristische Industrieflächen für eine Vielzahl von Veranstaltungen wie Konferenzen, Produktpräsentationen, Kongresse und Messen. Das Einzigartige an unserem Veranstaltungsort ist der Grad der Autonomie, den unsere Kunden erhalten; sie haben völlige Wahlfreiheit in Bezug auf Technik und Inhalt. Das liegt daran, dass wir nur den Standort vermieten, ohne dass wir eine obligatorische Ausrüstung kaufen müssen. Auch das Catering, die Dekoration usw. können Sie frei wählen – wir haben allerdings einige gute Adressen, mit denen wir gerne zusammenarbeiten und die unsere Location in- und auswendig kennen! Und schließlich finden an unserem Veranstaltungsort am Tag Ihrer Veranstaltung keine anderen Veranstaltungen statt.

Erreichbarkeit

SugarCity Events ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Vor der Tür liegt der Bahnhof Halfweg-Zwanenburg, wo mehrmals stündlich Züge in Richtung Haarlem sowie in Richtung Amsterdam stoppen. Die ehemalige Zuckerfabrik ist mit dem Auto über verschiedene Autobahnen (A-Nummern) und Autostraßen (N-Nummern) erreichbar. Darüber hinaus verfügt SugarCity Events über eigene Parkplätze. Erwarten Sie internationale Gäste zu Ihrem Event? Flughafen Amsterdam Schiphol liegt nur 15 Fahrminuten entfernt.

SÜSSE GESCHICHTE

In der ehemaligen Zuckerfabrik wurde von 1863 bis zu ihrer Schließung im Jahr 1992 Zucker hergestellt. Dampf, große Maschinen und quietschende Kräne bildeten den Arbeitsplatz der ehemaligen Mitarbeiter der Zuckerfabrik CSM. Schon von weitem konnte man während der “Zuckerrübenkampagne” den süßlichen Geruch riechen.

Seit 2002 wird die ehemalige Zuckerfabrik von der Cobraspen-Gruppe zu einem einzigartigen Veranstaltungsort umgestaltet, wobei so viel Geschichte wie möglich erhalten oder wiederverwendet wird. Die modernen Techniken, die ein zeitgemäßer Veranstaltungsort braucht, werden subtil und mit Respekt vor der Fabrik eingesetzt.

Nachhaltigkeit

Bei der Umgestaltung der ehemaligen Zuckerfabrik zu einem Veranstaltungsort war Nachhaltigkeit stets das Leitmotiv. Die Fabrik zu erhalten und so viel Material wie möglich einem zweiten Leben zuzuführen, war der Ausgangspunkt.

Bewahrung” ist ein zentraler Wert, der sich in der DNA der Cobraspen-Gruppe widerspiegelt, der Muttergesellschaft von SugarCity Events, die für die Neugestaltung des gesamten Fabrikgeländes verantwortlich ist. Die Cobraspen-Gruppe ist auf die Sanierung von Industrie- und Baudenkmälern spezialisiert. Mit Leidenschaft und Respekt für die Geschichte der alten Fabrik und des Geländes wird ein neues Ziel für die Zukunft geschaffen.

UNSER TEAM

Bei SugarCity Events gehen wir einen Schritt weiter, um Ihre Veranstaltung unvergesslich zu machen. Unser enthusiastisches Team denkt in kreativen Kategorien, denn in unserer Eventlocation sind die Möglichkeiten endlos. Was auch immer Sie vorhaben, wir denken gerne mit Ihnen mit!

Organisieren sie ihren eigenen event

Möchten Sie herausfinden, ob unser Standort die perfekte Plattform für Ihren Event ist? Nehmen Sie völlig freibleibend Kontakt mit uns auf! Wir denken gern mit Ihnen mit!

nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Unser team

  • John Linssen

  • Robin Walters

  • José Hamersma

  • Suzanne van Waes

  • Kirsten Schouten

  • Oscar Persoon

  • Dennis Bönnekamp

  • Denise Schimmel

  • Lucille Smits

  • Anika Suiker